Datenschutzerklärung


Die Exklusiv Partner GmbH – nachfolgend Exklusiv Partner genannt – gibt Ihnen hiermit eine Grundinformation zum Umgang und zur Verarbeitung mit personenbezogenen Daten. Die Exklusiv Partner achtet auf die Einhaltung von Persönlichkeitsrechten und sie ist sich der Bedeutung des Schutzes personenbezogener Daten in vollem Umfang bewusst. Die Exklusiv Partner erhebt, verarbeitet du nutzt personenbezogene Daten unter Berücksichtigung der gesetzlichen Bestimmungen. Die Exklusiv Partner hat hierbei die ab dem 25. Mai 2018 europaweit geltenden Datenschutzgrundverordnungen (DSGVO) berücksichtigt.

§1 IMPRESSUM DATENSCHUTZ

Für den Datenschutz und die Datenverarbeitung ist verantwortlich:

Exklusiv Wohnbau GmbH
Priska Sawazki
Blaise-Pascal-Straße 14
32760 Detmold
Telefon: 05231 / 308 806 – 0
Telefax: 05231 / 308 806 – 27
E-Mail: service@exklusiv-wohnbau.de

Unsere Datenschutzabteilung erreichen Sie unter der E-Mail: datenschutz@exklusiv-wohnbau.de

§2 ART UND UMFANG DER DATENERHEBUNG

Unsere Datenverarbeitung umfasst folgende Bereiche:

  • den Besuch unserer Webseiten www.partner.exklusiv-wohnbau.de
  • die Vorvertragsabwicklung (Interessenten) mit unseren künftigen Kunden
  • die Vertragsabwicklung mit unseren Kunden
  • die Vertragsabwicklung mit von uns beauftragen Drittunternehmen

Aufgrund der technischen Möglichkeiten werden Daten von Ihnen beim Besuch unserer Webseiten automatisch erfasst. Die von Ihnen verwendeten Internetzugänge (Browser, Netzanbieter etc.) senden automatisch Informationen an den Betreiber unserer Webseite. Diese Daten werden in einer Datei zwischengespeichert und wir haben hierauf keinen Einfluss. Gespeichert werden in dieser Datei folgende Inhalte:

  • Ihre IP-Adresse des genutzten Endgerätes zur Identifizierung
  • Das Datum und die Uhrzeit Ihres Zugriffs
  • Informationen über von Ihnen bei uns aufgerufene Webseiten
  • der von Ihnen genutzte Internetbrowser
  • ggf. das von Ihnen genutzte Betriebssystem (z.B. Windows 10 etc.)
  • der Name Ihres Internetproviders

Gem. Artikel 6 der DSGVO sind wir berechtigt Ihre verwendete IP-Adresse zu verarbeiten. Mit der IP-Adresse alleine sind keine Rückschlüsse auf Ihre Identität möglich, Ihr Standort kann jedoch ermittelt werden. Wir selbst ziehen diese Informationen nicht zu uns, Aufgrund der Datenerhebung aber nutzen wir diese Information für nachfolgende Zwecke:

  • Überwachung der Funktionalität unserer Webseiten
  • Auswertungen der Systemsicherheit
  • Nachverfolgung von strafrechtlich relevanten Inhalten bei Missbrauch

In der Regel werden diese Daten eine Woche lang gespeichert und dann automatisch gelöscht.

Kommt es zwischen Ihnen und der Exklusiv Partner zum einem Kontakt Aufgrund einer Anfrage, eines Interesses oder eines Vor- oder Endvertrages, so verarbeiten wir Ihre Daten die zum jeweiligen Inhalt gehören entsprechend weiter. Hierzu werden in der Regel Ihre Namen (Firma, Vornamen, Nachnamen, Rechnungs- und/oder Lieferanschriften, E-Mail-Adresse und Telefon- /Faxnummern verwendet.

Aufgrund des Artikel 6 Absatz 1 b DSGVO stellen Sie uns für Ihr Anliegen Ihre Daten zur Verfügung. Diese Daten sind zur Abwicklung Ihres Anliegens Notwendig und unerlässlich. Ihre Daten werden in diesem Falle nicht zu Werbezwecken missbraucht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Ausnahme sind hier zu Ihrem Vorgang direkt beteiligte Dritte wie z.B. von uns beauftrage Unternehmen zur Umsetzung, der Notar oder beispielsweise Hausverwaltungen etc. Alle erhobenen Daten werden immer bis zur Beendigung des Kontaktverhältnisses verarbeitet. Das betrifft Reservierungsvereinbarungen sowie jegliches geschlossenes Vertragsverhältnis für die gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungszeiten. In der Regel sind diese Daten 10 Jahre lang ab Zeitpunkt des Vertragsschlusses aufzubewahren. Danach werden Ihre personenbezogenen Daten elektronisch gespeichert und nur noch für die Falle einer angeordneten Untersuchung durch Finanzbehörden erneut verarbeitet.

Die Exklusiv Partner unterscheidet hier unter folgenden Vorgängen, die notwendigerweise personenbezogene Datenerhebungen erzwingen.

  • Interessenten
    Interessent sind Sie, wenn Sie sich für unsere Angebote interessieren, aber noch keinen Kaufvertrag unterschrieben haben. Im Rahmen von Reservierungsvereinbarungen schließen Sie quasi einen Vorvertrag mit uns ab.
  • Kunden
    Kunde sind Sie, wenn Sie sich für eines unserer Angebote entschieden haben und wenn Sie einen notariell beglaubigten Kaufvertrag mit uns geschlossen haben.
  • Unternehmer
    Unternehmer sind Sie, wenn Sie mit uns einen Werksvertrag zu einer Ausführung jeglicher Art abgeschlossen haben, oder wenn Sie als Lieferant für uns tätig sind.
  • Sonstige
    Unter sonstiges fallen Sie, wenn Sie z.B. Makler, Notar, Bank oder eine ähnliche sonstige Gruppe im Sinne von Ämtern, Dienstleistern oder Behörden fallen.

§3 DATENERHEBUNG ZU WERBEZWECKEN

Kommt ein Kontakt Aufgrund eines berechtigten Interesses zustande, verarbeitet die Exklusiv Partner Ihre Daten auch für Werbezwecke. Gem. Artikel 6 Absatz 1 a ist dies nach einer Einwilligung möglich. Die Verarbeitung Ihrer Daten zu Werbezwecken erfolgt auf unbestimmte Zeit. Nach Ihrer Einwilligung erfolgt die Verarbeitung Ihrer Daten bis auf Widerruf. Die Exklusiv Partner Gruppe verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten Ausnahmslos in eigener Sache, beispielsweise um Ihnen alternativen oder neue Projekte vorzustellen. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht, es sei denn Sie stimmen der Weitergabe an Dritte ausdrücklich zu.

§4 WIDERRUF UND WIDERSPRUCHSRECHT

Sofern Sie mit uns in einem Vertragsverhältnis gem. § 2 dieser Erklärung jeglicher Art stehen ist ein reiner Widerruf natürlich nicht möglich. Dies würde eine vorherige Beendigung des Vertragsverhältnisses erfordern. Ein Widerruf würde somit erst nach der Beendigung zum Tragen kommen.

Sollten Sie nicht gem. § 2 dieser Erklärung mit uns in Kontakt stehen, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit wiederrufen. Das betrifft den Erhalt von Werbungen, den Newsletterversand und auch alle anderen Arten von postalischer, telefonischer oder elektronischer Werbung.

Nach Ihrem Widerruf werden Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeitet und gelöscht.

Ihren Widerruf richten Sie bitte an die Kontaktadressen gem. § 1 dieser Erklärung.

§5 SONSTIGE RECHTE

Neben Ihrem Wiederruf- und Widerspruchsrecht haben Sie bei entsprechend vorliegenden und gesetzlichen Voraussetzungen weitere nachfolgende Rechte:

  • Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft von uns über die von Ihnen bei uns gespeicherten Daten einzuholen. Das beinhaltet die Information wem gegenüber die Daten weitergegeben werden mussten (Bsp. Behörden), die voraussichtliche Verarbeitungsdauer, Ihre Datenherkunft sofern diese nicht direkt von Ihnen stammen. (Artikel 15 DSGVO)
  • Sie haben jederzeit auf Berichtigung etwaig fehlerhafter, personenbezogenen Daten von Ihnen. (Artikel 16 DSGVO)
  • Sie haben außerhalb eines bestehenden Vertragsverhältnisses jederzeit das Recht auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. (Artikel 17 DSGVO)
  • Sie haben ferner das Recht die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken, sofern diese nicht für eine vertragliche Abwicklung im jeweiligen Bereich zwingend notwendig sind. (Artikel 18 DSGVO)
  • Sie haben das Recht Ihre Daten von uns in einem lesbaren Format übertragen bzw. übermittelt zu bekommen. (Artikel 20 DSGVO)
  • Sie haben das Recht auf Beschwerde entweder bei dem gem. § 1 genannten Datenschutzbeauftragte, oder bei der jeweils zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde des jeweiligen Bundeslandes.

§6 UNSERE INTERNETPRÄSENZ

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt.

Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.

§7 GOOGLE ANALYTICS

Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Sofern es sich bei diesen Cookies um personenbezogene Daten handelt, erfolgt der Einsatz auf Grundlage des Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

§8 VERLINKUNGEN ZU ANDEREN WEBSEITEN

Sollten wir auf unserer Internetpräsenz Links zu anderen Webseiten anbieten, ist die Exklusiv Partner nicht für deren Inhalt verantwortlich, sondern der jeweilige Betreiber der angebotenen Seite. Sollten Sie diesen möglichen Links folgen, so beachten Sie bitte die Datenschutzhinweise des jeweiligen Anbieters. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf Ihren Inhalt hin überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Nach entsprechendem Hinweis bzw. nach Selbsterkennung werden Links mit solchen Inhalten unverzüglich entfernt.

Exklusiv Wohnbau

Exklusiv Partner GmbH

Blaise-Pascal-Straße 14,
32760 Detmold
Nach oben
© Exklusiv Partner. Alle Rechte vorbehalten